Firma Neu - Worms

Zurück

Projektdaten

Büro:
Bruttogeschossfläche (BGF) 5.230 m²
Umbauter Raum (BRI) 22.654 m³
Kosten netto 805 € / m²
Kosten netto 190 € / m³


Fertigungsgebäude:
Bruttogeschossfläche (BGF) 10.230 m²
Umbauter Raum (BRI) 78.654 m³
Kosten netto 500 € / m²
Kosten netto 65 € / m³
(ohne Einrichtung und Außenanlagen)


Planungsmodell
Beschränkter Wettbewerb mit 4 überregionalen
Büros; Beauftragung für
Architekturplanung und Außenanlagen
HOAI Phase 1 – 9; Tragwerks-, Haustechnikplanung
vom Bauherrn beauftragt

Die Gesamtanlage wurde im Gewerbegebiet in Worms Nord errichtet, mit dem Bürogebäude als Kopfbau des Gesamtkonzepts. Das Bürogebäude ist als Artriumbau mit flexibel nutzbaren Büroflächen in 3 Geschossen geplant. Die Produktions- und Lagergebäude wurden als Stahlkonstruktion konzipiert. In der Fertigungshalle ist Tageslicht eine wichtige Komponente der Arbeitsplatzqualität und Energieeinsparung. Das Lagergebäude ist als automatisches Hochregallager konzipiert.