Sparkasse Altenburger Land - Geschäftsstelle in Schmölln

Zurück

Projektdaten

Bruttogeschossfläche (BGF) 3.000 m²
Umbauter Raum (BRI) 9.775 m³
Kosten netto 1.010 € / m²
Kosten netto 310 € / m³
(ohne Einrichtung und Außenanlagen)


Planungsmodell
Direktbeauftragung Architektur,
Innenarchitektur, Freianlagenplanung,
Tragwerksplanung; Begleitung durch
externes Projektmanagement

Der Neubau des Gebäudes in Schmölln schließt die Platzfront und schafft hiermit einen definierten öffentlichen Raum. Gliederungen und Höhenstufung des Gebäudes nehmen Bezug auf die wichtigsten historischen Gebäude im unmittelbaren Umfeld. Der Neubau hat den Charakter eines öffentlichen Gebäudes. Er formuliert den Platz und die Ecke neu und stellt so einen Schlussstein im Stadtgefüge dar. Das Gebäude ist in der Höhe differenziert. Die Kundenhalle ist als Atrium mit viel Tageslicht gestaltet, die Servicezone im Erdgeschoss und der Beratungsbereich im Obergeschoss sind über das Atrium optisch verbunden.